Mehr Reichweite & stärke Positionierung

4 min read
06.07.2023 16:00:32

Case Study: Mysign AG

Kennst du das? Du bemühst dich unermüdlich, neue Leads für dein B2B-Geschäft zu generieren, doch alles, was du erreichen kannst, sind frustrierende Kaltakquise und altmodische Verkaufstaktiken. Hier kommt unsere revolutionäre Umfragesoftware ins Spiel, speziell entworfen für Unternehmen mit hochwertigen Produkten und langen Verkaufszyklen.

Unsere Lösung ist nicht einfach nur eine weitere Methode zur Kundengewinnung. Sie ist ein völlig neuer Ansatz, wie du mit potenziellen Kunden interagieren kannst. Statt aufdringliche, nervige Kaltakquise zu verschicken, kannst du jetzt KI und Marketing Automation einsetzen, um Erkenntnisse aus Branchenumfragen zu nutzen, um Leads in grossem Umfang zu generieren, zu pflegen und zu qualifizieren.

Um dir ein besseres Verständnis der Lösung und ihrer Wirkung zu geben, haben wir ein kurzes Interview mit einem unserer ersten Kunden durchgeführt, der die Chance ergriffen hat, diesen neuen Ansatz auszuprobieren.

MySign

Reto Baumgartner hat MySign vor 25 Jahren gegründet. Heute ist MySign eine Webagentur mit 45 Mitarbeitern, die sich auf E-Commerce-Automation spezialisiert hat. Reto ist auch Gründer von Eventfrog (grössten Veranstaltungskalender der Schweiz), und Linsenmax (Online-Shop für Kontaktlinsen und Pflegeprodukte).

 

Reto, was waren deine Gedanken, wenn du dich entschieden hast, mit uns eine Branchenumfrage zu starten?

Etwas Kontext ist notwendig, um das vollständige Bild zu vermitteln. Wie du bereits erwähnt hast, sind wir eine E-Commerce-Agentur mit umfangreichem Know-how und jahrelanger Erfahrung. Unser Team besteht aus rund 45 Spezialisten und wir haben bereits Hunderte von Projekten für KMUs realisiert.

Die wiederkehrende Herausforderung

Eine Herausforderung, auf die wir immer wieder treffen, besteht darin, dieses Fachwissen und diese Erfahrung effektiv an eine grosse Anzahl von Unternehmen, insbesondere in der B2B-Branche, zu kommunizieren. Tatsächlich treten wir meist nur dann mit einem Unternehmen in Kontakt, wenn es einen konkreten Bedarf hat.

Das Finden von B2B-Unternehmen, die aktuell noch keinen konkreten Bedarf haben, ist eine enorme Herausforderung. Es ist vergleichbar mit der Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen, eine Erfahrung, die wahrscheinlich viele von uns im B2B-Bereich teilen.

Genau aus diesem Grund habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, um mit mehr Unternehmen ins Gespräch zu kommen, insbesondere in Phasen, in denen sie noch keinen konkreten Bedarf haben. So können wir unsere Expertise und unser Wissen proaktiv weitergeben, uns positionieren und auf diese Weise den Grundstein für zukünftige Geschäftsbeziehungen legen.

Unser langfristiges Ziel ist es immer, für Unternehmen präsent und relevant zu sein, wenn sie Bedarf an unserer Expertise haben, sei es in einem, zwei oder sogar drei Jahren. Dieses Ziel stand im Mittelpunkt unserer Bemühungen.

Das richtige Umfragethema finden

Wir haben das Thema E-Commerce Automation für unsere Umfrage gewählt, weil es riesiges Potenzial bietet und ein Bereich ist, der jedes KMU heute irgendwo beschäftigt. Jedes KMU hat in diesem Bereich Ansatzpunkte und wird in den nächsten Jahren mit Herausforderungen konfrontiert sein.

Momentan führen wir die Umfrage durch und sie ermöglicht uns, unverbindlich mit vielen Unternehmen in Kontakt zu treten und gleichzeitig echten Mehrwert zu bieten. Was besonders hervorsticht, ist der direkte Nutzen für jeden Teilnehmer, der durch euer Software realisiert wird. Sobald sich jemand im Spider-Diagramm im Vergleich zum Markt sieht, versteht er den echten Wert, den wir bieten. Diese Bereitschaft der Unternehmen, Informationen preiszugeben, ist für uns wiederum sehr wertvoll.

Die Reaktionen, die wir von den Teilnehmern erhalten, bestätigen genau diesen Punkt. Sie schätzen die sofortige Rückmeldung und den direkten Nutzen für ihre investierte Zeit, anstatt Monate auf die Auswertung der Umfrage zu warten. Sie können in Echtzeit sehen, wo sie im Vergleich zum Markt und zur Branche stehen.

Die Feedbacks, die wir bekommen, sind durchweg positiv und wertvoll. Dies unterscheidet eure Lösung von herkömmlichen Umfragen. Es ist dieser sofortige Nutzen, den euer Produkt bietet, der den wesentlichen Unterschied ausmacht.

Deine Branchenumfrage ist in Partnerschaft mit der Fachhochschule Nordwestschweiz. War das für dich wichtig, einen akademischen Partner zu finden?

Mir war es besonders wichtig, nicht nur einen Dialog mit den Unternehmen zu führen, sondern auch das Maximum an Erkenntnissen aus den gesammelten Daten zu ziehen. In dieser Hinsicht kann natürlich eine Hochschule viel mehr leisten als wir. Deshalb freue ich mich besonders auf die Auswertungen und den abschliessenden Bericht, den die Fachhochschule Nordwestschweiz erstellen wird.

Die Umfrage bringt uns nicht nur viele neue Kontakte, sondern auch eine Menge relevanten und spannenden Content. Interessante Erkenntnisse und Ergebnisse aus der Umfrage können wir dann in unserer täglichen Beratung mit Kunden nutzen oder für unsere eigene Kommunikation einsetzen.

Für mich sind genau diese beiden Aspekte der Nutzen unserer Bemühungen: einerseits der Dialog mit den Unternehmen und die generierten Leads und andererseits der einzigartige Content, den wir daraus produzieren können.

Deine Industrieumfrage ist noch am Datensammeln. Konntest du bereits Gespräche mit potenziellen Kunden führen?

Ja, tatsächlich war ich überrascht. Wir begleiten die Umfrage mit verschiedenen Webinaren und bereits unter den Teilnehmern dieser Webinare haben sich zwei oder drei spannende Leads und Anschlussgespräche ergeben. Tatsächlich haben sogar schon einige Meetings stattgefunden.

Zudem bemerke ich, dass das Thema E-Commerce Automation, das wir in dieser Umfrage behandeln, bei vielen Unternehmen auf grosses Interesse stösst. Es ist nicht nur für uns als Marke spannend, sondern generiert auch Kontakte innerhalb der Branche. So haben wir bereits Kontakte zu weiteren Hochschulen, Veranstaltern, Medien und potenziellen Partnerfirmen geknüpft.

Das grosse Interesse und die ersten spannenden Kontakte in verschiedene Richtungen zeigen mir, dass diese Kampagne, mit der Umfrage im Kern, ein Bedürfnis trifft und ein Interesse weckt, das sehr breit gefächert ist. Es ist ermutigend, zu sehen, welchen Einfluss diese Umfrage bereits hat.

Mehr erfahren

Transformiere die Marke und die Leadgenerierung deines Unternehmens. Kontaktiere uns, um zu erfahren, wie unsere innovativen Lösungen deine Marktpräsenz und dein Kundenengagement verbessern können.